Wie man ein Dankesschreiben für Spenden verfasst: Kostenlose Vorlagen

GoFundMe Team
|6 min read

Fundrasing-Strategie

Deine Kampagne beinhaltet eine Liste von Spendern — aber das ist viel mehr als bloß eine Liste. Damit kannst du mit allen in Kontakt bleiben, die deine Sache unterstützt haben.

Eine gute Kommunikation mit Spendern gibt nicht nur diesen ein gutes Gefühl. Sie kann auch zusätzliche Spenden bringen. Laut Penelope Burks Buch Donor-Centered Fundraising würden 85 % erneut spenden, wenn sie einen persönliches Dank erhalten würden.

Kurz gesagt: Deinen Unterstützern zu danken ist ein Muss. Und um dir das zu erleichtern, haben wir diesen Leitfaden zum Verfassen von Dankesschreiben sowie einige Vorlagen dafür zusammengestellt.

Fünf Tipps für das Verfassen von Dankesschreiben

1. Schnelle Reaktion kann weitere Spenden bringen

Betrachte eine Spende für deine Kampagne wie den Beginn eines Gesprächs. Ein rechtzeitiges Dankeschön verdeutlicht dein Engagement für die Sache und deine Dankbarkeit für die Unterstützung, die du bereits bekommen hast. Sende ein Dankesschreiben wenn möglich innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt einer Spende.

2. Sei aufrichtig und du wirst Menschen zum Spenden inspirieren

Bedanke dich nicht einfach nur bei Spendern, sondern mache dein Schreiben persönlich und lebendig. Dazu könntest du zum Beispiel ein inspirierendes Zitat einfügen, das für deine Kampagne relevant ist, oder eine kurze persönliche Geschichte erzählen.

Du könntest dir beispielsweise die folgenden Fragen stellen:

  • Was bedeutet die Spende für dich persönlich?
  • Was bringt die Spende der begünstigten Person?

Einige Formulierungen, die über ein einfaches „danke“ hinausgehen

  • „Ohne dich hätten wir das nicht geschafft“
  • „Dank deiner Spende können wir [Grund für die Kampagne]“

3. Zeige deinen Unterstützern, wofür ihre Spende verwendet wird

Ein wichtiger Teil des Dankesschreibens ist es, zu zeigen, was genau die Spende für die Kampagne bewirkt. Zeige deinen Spendern, dass ihr Geld sinnvoll eingesetzt wird. Beschreibe, was mit den einzelnen Spenden gemacht werden konnte und halte deine Spender über zukünftige Pläne auf dem Laufenden.

Mit diesen Sätzen kannst du Unterstützern verdeutlichen, was sie bewirkt haben, egal wie viel sie gespendet haben:

  • „Mit diesen 10 € können wir Unterrichtsmaterialien für meine neuen Schüler kaufen“
  • „Mit deinen 50 € hatte ich nun genug Geld, um die neuen Medikamente für meinen Hund zu kaufen“
  • „Dank deiner großzügigen Spende von 250 € konnte meine Familie ein Hotelzimmer nehmen, während unsere Tochter im Ausland behandelt wurde“
  • „Mit diesen 1000 € können wir ein Wasseraufbereitungssystem kaufen und über 20 Familien mit sauberem Wasser versorgen“

4. Verleihe dem Schreiben eine persönliche Note

Unpersönliche Dankesschreiben können der Beziehung zu deinen Spendern schaden. Mit einigen einfachen Kniffen kannst du ihnen dagegen das Gefühl geben, echte VIP-Spender zu sein. Anstatt den Geldbetrag ihrer Spende in den Vordergrund zu rücken, betone dass ihre Unterstützung viel mehr als nur einen monetären Wert hat.

Einfache Kniffe, um Dankesschreiben persönlicher zu machen:

  • Schreibe in einem persönlichen Ton. Verwende Wörter wie „du“, „ich“ und „wir“
  • Schreibe Spender mit vollem Namen an
  • Nenne im Schreiben den Betrag und das Datum der Spende
  • Beschreibe, was die Spende bewirkt hat

5. Lies dein Schreiben noch mal durch

Um sicherzustellen, dass dein Schreiben gut ankommen wird, solltest du es vor dem Senden noch mal laut vorlesen. Würdest du dich über diese Nachricht freuen? Dein Schreiben sollte ungezwungen und freundlich formuliert sein, aber auch überlegt und frei von Fehlern sein. Führe immer eine Rechtschreibprüfung durch.

Benutze diese Vorlagen für Dankesschreiben

Hier sind einige einfache Vorlagen, die dir den Anfang erleichtern können. Achte darauf, dass du eine persönliche Note hinzufügst und jedes Schreiben an den jeweiligen Empfänger anpasst.

Vorlage für Dankesschreiben für eine Spende

Liebe(r) [Spendername(n)],

ich möchte mich ganz herzlich für deine Spende für [Name der Kampagne] bedanken. Wie du weißt, haben wir diese Kampagne gestartet, um [Grund für die Kampagne einfügen]. Deine Spende in Höhe von [Spendenbetrag einfügen] € vom [Datum der Spende einfügen] bringt uns einen Schritt näher an unser großes Ziel heran.

Danke für deine großzügige Unterstützung!

[Handschriftlich: Dein Name und der der Kampagne]


Vorlage für Dankesschreiben für die Teilnahme an einer Wohltätigkeitsveranstaltung

Liebe(r) [Name des/der Teilnehmenden],

ich möchte mich dafür bedanken, dass du unsere Benefizveranstaltung für [fundraiser name] besucht hast. Wir waren begeistert, wie viele Leute gekommen sind, und konnten über [Betrag] € an Spenden sammeln! Mit deiner Teilnahme und Unterstützung warst du entscheidend am Erfolg unserer Veranstaltung beteilgit—dafür möchten wir dir danken.

Dank deiner Unterstützung können wir [Grund für Kampagne einfügen]. Deine großzügige Unterstützung macht mir Mut und erinnert mir daran, warum ich diese Kampagne gestartet habe: Um [Name der begünstigten Person] zu helfen.

In Dankbarkeit

[Handschriftlich: Dein Name und der der Kampagne]


Dankesschreiben für eine Spende einer Firma

Sehr geehrte Fa. [Firmenname],

ich möchte mich ganz herzlich für Ihre Unterstützung von [Name der Kampagne] bedanken. Die großzügige Spende von [company name] bringt uns unserem Ziel, [Grund für Kampagne einfügen], einen großen Schritt näher.

Im Namen von [Name der begünstigten Person] möchte ich mich ganz herzlich dafür bedanken, dass Sie uns helfen zu helfen. Ihre Unterstützung ist für uns ein großer Ansporn, weiter zu arbeiten, um unser Ziel zu erreichen.

Vielen Dank für Ihre großzügige Spende

[Handschriftlich: Dein Name und der der Kampagne]

Zeige deine Dankbarkeit und baue eine Beziehung zu den Spendern auf

Danke, dass du diese Tipps zum Verfassen perfekter Dankesschreiben gelesen hast. Du kannst gar nicht früh genug damit anfangen, eine gute Beziehung zu deinen Spendern aufzubauen, und ein Dankesschreiben ist der erste Schritt dazu.Wenn du noch weitere Wege suchst, um deine Dankbarkeit zu zeigen, sieh dir diese 20 bezahlbaren Wege, deinen Spendern Danke zu sagen an.

Für weitere Ratschläge zum Thema Crowdfunding sieh dir diese Tipps und Ideen an. Bei GoFundMe bieten wir kostenloses Fundraising, damit mehr vom gesammelten Geld für den guten Zweck verbleibt. Starte deine Kampagne noch heute.

Kostenlose Kampagne starten

GoFundMe Team

About GoFundMe Team

The GoFundMe Team creates fresh content to help answer common fundraising questions and share proven fundraising tips and tricks to help you reach crowdfunding success.

Die Nummer 1 für Online-Spendenkampagnen

security dashboard level handout mobile contact chart bar 33 customer support world 2
Schutzgarantie für Spender

GoFundMe ist der einzige Anbieter der Branche, der Kampagnen durch eine Garantie schützt.

Einfache Einrichtung

In nur wenigen Minuten hast du die Kampagne erstellt, die zu dir passt, und sie mit deinen Freunden geteilt.

0 % Nutzungsgebühr

Dank 0 % Nutzungsgebühren bleibt den Begünstigten noch mehr von der Spende.

App

Mit der GoFundMe-App können Kampagnen auch unterwegs problemlos gestartet und verwaltet werden.

Hohe Reichweite über soziale Netzwerke

Nutze die Stärke sozialer Netzwerke und mach deine Kampagne bekannt und erfolgreich!

Rund um die Uhr kompetent beraten

Unser Customer Happiness-Team beantwortet deine Fragen rund um die Uhr.