Marathons in Deutschland: Wissenswertes und Tipps

| 5 min read Fundraiser-Werbung

Du möchtest einen Marathon laufen – herzlichen Glückwunsch zur Entscheidung! Wir haben ein paar Fragen und Tipps zusammengestellt, die dir bei der Vorbereitung helfen können. Laufen erfreut sich großer Beliebtheit: In Deutschland sind zwischen 17 und 19 Millionen Menschen über 16 Jahre aktive Läuferinnen und Läufer. Nach Auswertung der Marathon Bestenliste Deutschland liefen 2019 57.925 Deutsche mindestens einen Marathon.  Interessierte können an knapp 250 Marathons  in Deutschland teilnehmen. Mehr und mehr wird es zur Regel, den eigenen Lauf mit einer Wohltätigkeitsaktion zu verbinden. Wer ein Anliegen hat, kann einfach und schnell eine Online-Spendenaktion aufsetzen.

Jetzt Marathon-Spendenaktion starten

Schritt für Schritt zu deinem ersten Marathon

Einen Marathon zu laufen setzt körperliche Fitness, einen echten Willen und Disziplin zum Training voraus. Denn eine Strecke von über 42 Kilometern zu überwinden ist eine grosse physische wie psychische Herausforderung, soll im besten Fall jedoch Spaß machen. Bevor du dich mit den Details, der Trainingsvorbereitung, Ausstattung, Bestzeiten und weiterem auseinandersetzt, nimm dir einen Moment und überlege, warum du einen Marathon laufen möchtest. Formuliere deine Marathon-Motivation in einigen wenigen Sätzen und schreibe sie auf. Möchtest du dir mit dem Marathon einen Kindheitstraum erfüllen? Möchtest du etwas überkommen? Ist es ein weiteres Fitnessziel, eingereiht in andere? Wenn du weisst, warum du das alles tust, wird es dir einfacher fallen, die nächsten Schritte anzugehen.

Es ist wichtig, ehrlich mit dir zu sein darüber, wo du gesundheitlich und mental gerade stehst:

  • Bist du bei guter Gesundheit? Wie sportlich bist du?
  • Wie viel Zeit bleibt dir bis zum Marathon?
  • Freust du dich auf die Herausforderung und bist du grundsätzlich zuversichtlich, das Marathonziel zu erreichen?
  • Training und Vorbereitung: Wie viel Zeit wirst du dafür brauchen und wie baust du es in deinen Alltag ein?
  • Läufst du zum ersten Mal? Wenn du schon einmal gelaufen bist, wie war es?

Hier findest du einen Test, der dir hilft zu erkennen, ob du ein Maratontyp bist.

Die Marathonvorbereitung kann schnell stressig werden. Doch genau das Gegenteil sollte der Fall sein: Das Training soll kein Stressfaktor für dich werden, im Gegenteil: Versuche die Vorbereitung so anzugehen, dass dich jeder Tag neu motiviert und jeder Schritt dich deinem selbstgewählten Ziel näher bringt.

Suche auch noch einmal zu Beginn einen Arzt auf, um dein Vorhaben zu besprechen. Entscheide dann, ob du einen Halbmarathon oder einen Marathon laufen solltest.

Hier findest du eine Liste an wertvollen Tipps für den Trainingsbeginn und die einzelnen Trainingsphasen: Tapering (einen Monat vor Lauf), Fine-Tuning (eine Woche vor Lauf) und was einen Tag vor dem Marathon zu tun ist.

Die zehn größten Marathons in Deutschland

Platz 1: Berlin-Marathon

Berlin ist der Sieger der Liste und das mit großem Abstand: Über 44.000 Menschen liefen 2019 in Berlin über die Zielgerade – so viele wie auf den 19 nachfolgenden Marathons in Deutschland zusammen.

Platz 2: Frankfurt-Marathon

Platz 3: Marathon Hamburg

Im Frühjahr heißt es traditionell: Hamburg Marathon! Die Hansestadt hatte 2019 über 10.000 Finisher.

Platz 4: Köln-Marathon

Platz 5: München-Marathon

In München können auch zehn Kilometer gelaufen werden.

Platz 6: Rennsteiglauf

Der GutsMuths-Rennsteiglauf ist Europas größter Crosslauf. Als einziger Marathon unter den Top 10 im Marathon Kalender Deutschland ist er kein Großstadtlauf – Läuferinnen und Läufer  erwartet eine schöne Strecke durch den Naturpark Thüringer Wald.

Platz 7: Düsseldorf-Marathon

Platz 8: Marathon Hannover

Platz 9: Marathon Münster

Platz 10: Marathon Dresden

Wenn es dir weniger um die Größe geht, du aber eher eine landschaftlich anspruchsvolle Marathonstrecke suchst, wirst du eventuell hier fündig.

Aktuelle Marathon Termine Deutschland findest du hier.

Die aktuelle Bestenliste Marathon Deutschland zur Inspiration findest du hier.

Die ewige Bestenliste Marathon Frauen Deutschland ist auch einen Blick wert.

Wie starte ich eine Marathon Spendenaktion?

Du hast deinen Marathon ausgesucht und dein Trainingsplan steht. Es kann losgehen. Es stellt sich nur noch die Frage: Wie organisierst du eine Marathon Spendenaktion?

Online-Spendenaktionen haben die Art und Weise, wie jeder und jede Geld sammeln kann, von Grund auf verändert. Mithilfe sozialer Netzwerke können Privatpersonen jetzt ein Crowdfunding aufsetzen und tausende Euro für die Anliegen sammeln, die ihnen wichtig sind. Das Geld wird direkt an die Person oder die Organisation, für die das Geld bestimmt ist, gesendet. Das geht reibungslos, sicher und gebührenfrei.

Nutze deinen besonderen Moment des Marathonlaufs, um andere daran teilhaben zu lassen und zu inspirieren. Eine Spendenkampagne ist ein besonderer Moment für dein Umfeld und dich zu reflektieren, was ihr habt und was ihr zurückgeben wollt. Nutzt ihn!

Starte deine Marathon Spendenkampagne noch heute

Willst du Spenden für deinen lokale Tafel sammeln? Oder einem Kind aus der Nachbarschaft helfen, welches kürzlich schwer erkrankte? Braucht ein Projekt aus dem Tierschutz etwas Geld für einen neuen Transporter?  Auf GoFundMe kannst du kostenfrei eine Spendenkampagne erstellen, in sozialen Netzwerken teilen und andere bitten, dich zu unterstützen. Hier findest du außerdem nützliche Tipps, wie dein GoFundMe erfolgreich wird.

Jetzt Spendenaufruf starten