GFM-logo

Fundraising-Tipps für medizinische Zwecke: Hilfe bekommen, wenn man sie braucht

Ob für einen Notarzteinsatz oder eine langfristige Therapie – Arztkosten können Ersparnisse aufzehren und Schuldenberge auftürmen, die sich nur mühsam wieder abtragen lassen. Mit einer Crowdfunding-Kampagne für einen medizinischen Zweck kannst du dafür sorgen, dass du dich nicht für eine Behandlung verschulden musst und dir die nötige Kraft für deine Genesung bleibt. Zahllose Menschen haben über GoFundMe bereits für die Kosten von Arztbesuchen und Medikamenten gesammelt – oder auch für medizinische Leistungen, deren Kosten nicht von den Krankenkassen übernommen werden, wie Fruchtbarkeitsbehandlungen oder Geschlechtsumwandlungen.

Unten findest du einige unserer besten Tipps für Spendenkampagnen für medizinische Fälle.

Spendenkampagne für einen medizinischen Fall starten

woman with three children

Tipps für Fundraising Kampagnen für medizinische Zwecke

man holds little girl

Setze auf einen starken Titel

Dein Titel muss überzeugen; schließlich liefert er deinen Lesern die wichtigsten Information zu deiner Kampagne. Der Titel deiner medizinischen GoFundMe-Kampagne sollte genaue Auskunft geben. „Unterstütze Martha im Kampf gegen den Krebs“ vermittelt deinen Lesern ein sehr viel besseres Bild als einfach nur „Marthas Spendenaktion“. Weitere gelungene Beispiele sowie nützliche Tipps für die Wahl des Titels findest du in unserem Blogbeitrag Mit den richtigen Worten zum Erfolg – sechs Wege zur Titelwahl.

little girl with smiling doctor

Erzähle deine Geschichte auf deiner Kampagnenseite

Nutze die Beschreibung deiner Kampagne, um deine Situation bzw. die deiner spendenbegünstigten Person zu erklären. Genau dafür ist diese Seite da! Vielleicht bist du versucht, deine Beschreibung auf das Allernötigste zu beschränken – das ist ein Fehler. Die Bereitschaft, dich zu unterstützen, steigt, je besser du deine Probleme, ob finanzieller oder gesundheitlicher Art, für andere nachvollziehbar machst. Auch die Länge deiner Kampagnenbeschreibung hat Einfluss auf die Höhe deiner Einnahmen.

Beantworte folgende Fragen in deiner Kampagnengeschichte:

  • Was ist passiert?
  • Wie hat sich dieses Ereignis auf dein Leben bzw. das deiner spendenbegünstigten Person ausgewirkt?
  • Welche Therapie wird empfohlen?
  • Wie kann dir bzw. deiner spendenbegünstigten Person durch Spenden geholfen werden?

Deine Gesundheit ist etwas sehr persönliches. Deshalb solltest du nur in dem Maße Informationen preisgeben, in dem du dich dabei wohlfühlst. Weitere Anregungen für die Formulierung deiner Geschichte findest du in unserem Blogbeitrag Kampagnengeschichten schreiben: Ein umfassender Leitfaden.

two women talking next to a campfire

Lockere deine Kampagne mit Fotos und Videos auf

Fotos und Videos machen es deinen Besuchern leicht, eine Beziehung zu dir und deiner Kampagne aufzubauen. Sie lockern deinen Text nicht nur optisch auf. Wenn Fotos des Spendenempfängers auf deiner Kampagnenseite zu sehen sind, schafft es Vertrauen bei deinen Spendern. Hier noch ein paar weitere Tipps:

  • Verwende qualitativ hochwertige Bilder
  • Verwende ein Bild, das dich bzw. deine spendenbegünstigte Person lachend zeigt
  • Falls es für dich in Ordnung ist, verwende ein Foto, aus dem hervorgeht, welche medizinischen Kosten auf dich bzw. deine spendenbegünstigte Person zukommen

Teile deine Kampagne mit Freunden und Familie

Teile deine Kampagne mit so vielen Menschen wie möglich! Um deine Spendenziele zu erreichen, ist dies einer der wichtigsten Schritte. Wir wissen, dass es Überwindung kosten kann, um Hilfe zu bitten. Doch wenn sie dringend benötigt wird, sind viele Menschen gerne bereit, Hilfe zu leisten. Hier findest du einige Tipps, wie du online für deine Kampagne werben kannst:

  • Bevor du um deine erste Spende bittest, informiere dich, wie du dabei am besten vorgehst.
  • Richte deine Bitte zuerst an einige Freunde und Familienmitglieder, die dir wirklich nahe stehen. So übst du im geschützten Rahmen nach Spenden zu fragen.
  • Erstelle einen Kampagnen-Hashtag, über den deine Unterstützer problemlos weitere Spender anwerben können.
  • Wenn du Formulierungsschwierigkeiten hast, sind dir außerdem diese E-Mail-Vorlagen für Spendenaufrufe eine gute Hilfe.
  • Wirb in sozialen Netzwerken oder per E-Mail für deine Kampagne.
  • Du hast bereits alle um Spenden gebeten? Auch indem sie deine Kampagne mit ihren eigenen Kontakten teilen, helfen dir deine Freunde weiter!
two men sitting on a bench in winter

Such Unterstützer im echten Leben

Deine Online-Kontakte hast du vielleicht bereits alle abgeklappert. Aber wie sieht es mit den Menschen aus, die du „im echten Leben“ kennst? Das Teilen deiner von Spendenaktion außerhalb der sozialen Medien kann dir ganz neue Möglichkeiten eröffnen und stellt einen viel persönlicheren Kontakt zu potenziellen Spendern her.

Unter Offline-Fundraising fällt so ziemlich alles vom Telefonat bis zum Plakateaufhängen. Spendenevents bieten ebenfalls eine tolle Möglichkeit, um Spenden zu erbitten und Unterstützer aus dem lokalen Umfeld zu gewinnen.

young girl with cancer posing with doll

Poste immer wieder Neuigkeiten, um deine Unterstützer bei der Stange zu halten

Wer für deine Kampagne gespendet hat, freut sich immer, mit neuen Infos versorgt zu werden. Um das Interesse der Unterstützer wach zu halten, eignet sich nichts besser als Kampagnen-Neuigkeiten.

  • Natürlich ist es immer am schönsten, wenn man gute Nachrichten verkündet, du kannst in deinen Neuigkeiten aber auch auf Probleme oder Engpässe aufmerksam machen und um zusätzliche Hilfe bitten.
  • Auch Botschaften von deiner spendenbegünstigten Person oder Neues zu ihrer Situation bieten sich für eine Neuigkeit an.
  • Vergiss nicht, das Ende deiner Kampagne ebenfalls in einem abschließenden Post bekanntzugeben.
two parents posing with their daughter in the hospital

Denk auch an das Drumherum

Eine GoFundMe-Kampagne ist ein hervorragendes Werkzeug, um Spenden für Arztrechnungen zu sammeln. Aber die Kosten, die im Zuge deiner Therapie anfallen, beschränken sich ja nicht auf das rein Medizinische. Bräuchtest du zum Beispiel jemanden, der sich für die Zeit deines Krankenhausaufenthalts um dein Haustier kümmert? Würdest du dich über eine warme Mahlzeit freuen, wenn du erschöpft von einem Ärztemarathon nach Hause kommst? Oder könnte man einem Angehörigen in deiner Abwesenheit eine Freude damit machen?

Anliegen wie diese könntest du in einer eigenen Rubrik mit der Überschrift „Wie du mir außerdem helfen kannst“ auflisten. Auf diesem Weg haben auch Menschen, die etwas knapper bei Kasse sind, die Möglichkeit, dich zu unterstützen.

hand writing with pen on paper

Sende deinen Unterstützern Dankesnachrichten

Zeige deinen Spendern unbedingt mit einer persönlichen Dankesnachricht, wie viel dir ihre Unterstützung bedeutet. Wenn du nicht weißt, wie du diese Nachricht formulieren sollst, hilft dir unser Blogbeitrag Verfassen von Dankesschreiben: Kostenlose Vorlagen vielleicht weiter. Unser Blogbeitrag 20 einfache Arten, Danke zu sagen bietet ebenfalls Anregungen, wie du deine Dankbarkeit zum Ausdruck bringen kannst.

Diesen Personen konnte mit einer medizinischen Kampagne geholfen werden

two parents holding twin babies

Save Yoel and Yael

Die Geburt ihrer Zwillinge Yoel und Yael machte Zohar und Gabi zu überglücklichen Eltern. Etwa zweieinhalb Monate nach der Geburt erhielten sie jedoch eine schockierende Diagnose: Beide Kinder litten an einer seltenen Erbkrankheit, die zur Degeneration des Gehirns führt. Nun begann für die jungen Eltern ein Wettlauf gegen die Zeit. Um ihn zu gewinnen, starteten sie eine GoFundMe-Kampagne – und nahmen in nur zwei Monaten 251.000 $ für die Genersatztherapie ihrer Kinder ein.

a close-up photo of a smiling teenage boy

Battle for Bryce Turner

Der 15-jährige Bryce ging wegen eines Ausschlags zum Arzt. Die Diagnose, die er erhielt, war ein Schlag ins Gesicht: Er leidet an einer aggressiven Form von Leukämie und muss sich während eines fünfmonatigen Krankenhausaufenthalts verschiedenen Tests und Therapien unterziehen. Seine Freunde und Familienmitglieder kamen ihm zu Hilfe: In nur 20 Tagen nahmen sie über 50.000 $ zur Bezahlung seiner hohen Arztkosten ein.   

a man paints a nature scene near a lake

Every Picture Tells A Story: Artist Mark Melnick

Sein gesamtes Berufsleben hat der Künstler und Wandmaler sein Handwerk perfektioniert. Doch ein Schlaganfall bereitete seinem beruflichen Schaffen mit 60 ein jähes Ende. Von einem Tag auf den anderen war das Malen unmöglich geworden, während zugleich seine Ausgaben in die Höhe schossen: Für Therapien, Pflegedienst und Umbauten an seinem Haus fielen hohe Kosten an. Personen aus Marks persönlichem Umfeld starteten eine GoFundMe-Kampagne für ihn, für die innerhalb von nur zwei Monaten fast 19.000 $ für seine Genesung eingenommen wurden.

Konzentrier‘ dich ganz aufs Gesundwerden

Eine Kampagne für einen medizinischen Zweck sorgt dafür, dass dir wenigstens ein Teil der finanziellen Sorgen genommen wird und du dich ganz auf das Wesentliche konzentrieren kannst: wieder gesund zu werden. Auf GoFundMe ist Spenden sammeln kostenlos. Dadurch bleibt dir mehr von deiner Spende. Außerdem ist unser Support-Team rund um die Uhr für dich da.

Weitere Tipps zum Fundraising für medizinische Zwecke findest du in unserem Leitfaden für medizinische Crowdfunding-Kampagnen. Falls dich die Bezahlung von Arztrechnungen vor Probleme stellt, kannst du noch heute deine eigene Spendenkampagne starten.

Kampagne für einen medizinischen Fall starten

Die Nummer 1 für Online-Spendenkampagnen

security dashboard level handout mobile contact chart bar 33 customer support world 2
Schutzgarantie für Spender

GoFundMe ist der einzige Anbieter der Branche, der Kampagnen durch eine Garantie schützt.

Einfache Einrichtung

In nur wenigen Minuten hast du die Kampagne erstellt, die zu dir passt, und sie mit deinen Freunden geteilt.

0 % Nutzungsgebühr

Dank 0 % Nutzungsgebühren bleibt den Begünstigten noch mehr von der Spende.

App

Mit der GoFundMe-App können Kampagnen auch unterwegs problemlos gestartet und verwaltet werden.

Hohe Reichweite über soziale Netzwerke

Nutze die Stärke sozialer Netzwerke und mach deine Kampagne bekannt und erfolgreich!

Rund um die Uhr kompetent beraten

Unser Customer Happiness-Team beantwortet deine Fragen rund um die Uhr.