Wir pushen Puschel's Pub! Die Zweite!

Puschel's Pub ist seit 30 Jahren eine Institution auf der Potsdamer Straße, gelegen zwischen Kurfürstenstraße und Pohlstraße.  Bei Puschel treffen sich Nachbar*innen und Tourist*innen zum Zeitunglesen, zum Reden, zum Trinken und Lachen. Es herrscht eine freundliche und weltoffene Atmosphäre, die ihresgleichen sucht. Für viele ist der Ort ein Stück Heimat, der ihnen viel bedeutet. Und dieser Ort und das Miteinander fehlen uns gerade sehr.

Der Wirt, Fred Eichhorn, von vielen einfach Puschel genannt, und sein Team sind großartig. Leider hat auch Puschel bis mindestens 20.4.2020 wegen der Coronakrise keine Einnahmen. Vermutlich wird sich die Wiederöffnung auch noch länger hinauszögern.

Allerdings muss Puschel weiterhin laufende Kosten wie zum Beispiel die Miete bezahlen. Wer Puschel kennt weiß, wie großzügig und lustig er ist. Jetzt können wir ihm mit einer kleinen Spende etwas über die schwere Zeit helfen. Und wer Puschel noch nicht kennt und dennoch spendet, kriegt nach der Wiederöffnung  einen Schnaps von mir ausgegeben.

Ich und mein Kumpel Puschel freuen sich über jede noch so kleine Spende. Die Spenden leite ich natürlich zu 100% an ihn weiter!

Danke!

46707146_158515169287165_r.jpeg

  • Marko Meier 
    • €300 
    • vor 5 Std
  • AD Pohlstraße 79 
    • €30 
    • vor 18 T
  • EB Pohlstraße 77 
    • €20 
    • vor 18 T
  • Schutzschild Wahnsinniger 
    • €36 
    • vor 19 T
  • Andrea Große-Bley 
    • €60 
    • vor 20 T
Alle anzeigen

Organisator

Kai Leptien 
Organisator
Berlin
  • Die führende Spendenplattform

    GoFundMe ist die Spendenplattform mit den meisten Kampagnen. Mehr erfahren

  • Garantie von GoFundMe

    In den seltenen Fällen, in denen Unstimmigkeiten auftreten, klären wir in Zusammenarbeit mit der Person, die diese meldet, ob ein Fall von Missbrauch vorliegt. Mehr erfahren

  • Kompetente Beratung, 24/7

    Wende dich mit deinen Fragen an uns; wir antworten dir rund um die Uhr. Mehr erfahren