Straßentransport Kreta

Liebe Freundinnen und Freunde,

wie Ihr wisst, hat die Corona-Pandemie auch schreckliche Auswirkungen auf unseren Tierschutz: Auf Kreta sind unsere Partner verzweifelt, weil sie nicht mehr wissen, wohin mit den vielen, vielen Fundtieren ... es gibt keinen Tourismus, keine Flüge, um Hunde auszufliegen!
In Deutschland dagegen warten etliche Familien auf ihr neues Familienmitglied! Und es besteht KEINE Aussicht auf Besserung - Ausgangssperren, Quarantäne...
Um wenigstens ETWAS Entlastung zu schaffen, haben wir uns entschieden, professionelle Transportunternehmen zu beauftragen, Hunde für uns nach Deutschland zu fahren.

Diese sind unglaublich teuer, aber es bleibt uns keine Wahl: Unsere Partner haben keine Kraft mehr, sie können KEINEN einzigen Hund mehr von der Straße aufnehmen, nicht einen einzigen Welpen irgendwo unterbringen. Es ist alles hoffnungslos voll.

Wir brauchen dringend Platz, daher gehen wir diesen Schritt.
Wir bitten euch von Herzen, uns dabei etwas zu unterstützen.
Ihr seid unsere Hoffnung, sodass wenigstens einige Hunde bald ein schönes Zuhause in Sicherheit haben und nicht im Tierheim weiterleben müssen. ❤️

Wir danken euch von Herzen!

WEGSCHAUEN TUN ANDERE.
  • Leonke Gast 
    • €5 
    • vor 6 T
  • Ayleen Hagmann 
    • €20 
    • vor 6 T
  • Anonym 
    • €20 
    • vor 6 T
  • Sebastian Müller-Miehe 
    • €11 
    • vor 6 T
  • Patrik Tojcic 
    • €20 
    • vor 6 T
Alle anzeigen

Organisator

Lena Hader 
Organisator
Schweinfurt
  • Die führende Spendenplattform

    GoFundMe ist die Spendenplattform mit den meisten Kampagnen. Mehr erfahren

  • Garantie von GoFundMe

    In den seltenen Fällen, in denen Unstimmigkeiten auftreten, klären wir in Zusammenarbeit mit der Person, die diese meldet, ob ein Fall von Missbrauch vorliegt. Mehr erfahren

  • Kompetente Beratung, 24/7

    Wende dich mit deinen Fragen an uns; wir antworten dir rund um die Uhr. Mehr erfahren