Den Dieben keine Zeit geben

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

am Morgen des 2. Weihnachtsfeiertages 2020 wurde bei der SG Motor Gohlis Nord Leipzig e.V., im Stadion des Friedens, eingebrochen.

Die Einbrecher verursachten durch Beschädigungen und Diebstahl einen Gesamtschaden von über 25.000 EUR.

Unter anderem wurden auch diverse Teile der Zeitmessanlage des Leipziger Leichtathletik-Verbandes e.V. (LLV) gestohlen bzw. beschädigt.


55214434_1615395307204901_r.jpeg

Die Diebe wurden von der Polizei gestört und konnten somit ihr Werk nicht vollständig beenden.

Trotz mehreren Berichten in den Medien (LVZ, Sportbuzzer, mdr Kripo live Sendung vom 07.02.2021), gab es bisher keinen Fahndungserfolg.

Der Einbruch hat zur Folge, dass die elektronische Zeitmessanlage des LLV nicht mehr einsatzfähig ist und somit die Durchführung von Wettkämpfen nur stark eingeschränkt möglich ist.
Für die Anerkennung von Leistungen und Rekorden bei Wettkämpfen sowie als Qualifikationen für höhere Veranstaltungen ist es wichtig, dass die Zeitmessung auf das Hundertstel genau ist.
Im Durchschnitt ist die Zeitmessanlage bei 20 Wettkampftagen pro Jahr im Einsatz. Dabei werden Zeiten für jung und alt, groß und klein sowie für Profis oder dem Breitensport gemessen. Alles natürlich gemäß den Regeln des Weltverbandes und somit sind auch Rekordanerkennungen möglich.


55214434_161539533267475_r.jpeg

Glücklicherweise haben wir eine Versicherung, welche auch einen Teil des entstandenen Schaden beglichen hat. Leider trägt diese nicht den Neuwert der angeschafften Dinge, sodass der Betrag nicht reicht, um wieder wettkampffähig zu werden. Eine komplett neue Zeitmessanlage würde ca. 40.000 EUR kosten. Da nicht alles gestohlen oder beschädigt wurde, müssen wir nicht alles neu anschaffen. Haben aber trotzdem Kosten von ca. 26.000 EUR. Abzüglich des Betrages der Versicherung und der Eigenmittel des LLV, fehlt uns aktuell noch ein Betrag von 6.700 EUR.


Daher sind wir auf eure Unterstützung angewiesen und bitten euch um eine Spende.


Der Vorstand des LLV
  • Heike Lyß 
    • €100 
    • vor 22 Std
  • Tina Springer 
    • €25 
    • vor 4 T
  • Felix Hanitzsch 
    • €100 
    • vor 5 T
  • Carsten Ender 
    • €50 
    • vor 6 T
  • Anonym 
    • €25 
    • vor 6 T
Alle anzeigen

Organisator

Leipziger Leichtathletik-Verband e.V. 
Organisator
Leipzig, Sachsen, Deutschland
  • Die führende Spendenplattform

    GoFundMe ist die Spendenplattform mit den meisten Kampagnen. Mehr erfahren

  • Garantie von GoFundMe

    In den seltenen Fällen, in denen Unstimmigkeiten auftreten, klären wir in Zusammenarbeit mit der Person, die diese meldet, ob ein Fall von Missbrauch vorliegt. Mehr erfahren

  • Kompetente Beratung, 24/7

    Wende dich mit deinen Fragen an uns; wir antworten dir rund um die Uhr. Mehr erfahren