Reiterhof & Haus abgebrannt!

Hallo, mein Name ist Katharina (24 Jahre) und ich spreche hier für und im Einverständnis aller betroffenen Parteien. Das sind meine Mutter und Ich - wir haben den Reiterhof seit sieben Jahren gepachtet und ihn mit Liebe und Herzblut geführt. Dann sind da noch Micha und Jannick, unsere guten Seelen des Hofes! Auch die Vierbeiner sind zahlreich vertreten. 11 Pferde, zwei Katzen und vier Hunde stehen an unserer Seite.

Lass mich Dir kurz erzählen, was uns widerfahren ist.. 

Am 7.11.2020, in der Nacht von Samstag auf Sonntag ist unser Reiterhof und das direkt angrenzende Wohnhaus bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Das Wichtigste zuerst: Wir konnten alle Menschen- und Tierleben retten! Vier Pferde standen in dieser Nacht in den Boxen und konnten noch rechtzeitig aus den Flammen gerettet werden. Das die Flammen nicht auf die anderen Gebäude und Ställe übergesprungen sind, haben wir der Feuerwehr zu verdanken, welche fast 12 Stunden und mit 120 Mann im Einsatz waren. Danke Leute! 

52601162_1605470292117562_r.jpeg

Nun ist das Feuer gelöscht, aber wir stehen vor dem Nichts. Wir haben in dieser Nacht nicht nur unsere Stallungen und unser Haus verloren, sondern wirklich unser komplettes Hab und Gut, unser "Leben".  Es ist absolut nichts über geblieben, wir konnten nichts retten, die Flammen haben uns alles genommen. Wir haben noch am gleichen Tag von der Stadt eine Notunterkunft gestellt bekommen, wo wir jetzt zu Dritt ( Mama, Micha und Ich ), mit unseren drei französischen Bulldoggen vorübergehend leben. Jannick ist mit seinem Hund erst einmal bei seinem Vater untergekommen. 

Wir legen jetzt die Karten auf den Tisch und sagen ganz direkt: Es fehlt uns an Geld! Die Gebäude waren zwar durch den Eigentümer versichert, und sollen auch innerhalb der nächsten drei Jahre wieder aufgebaut werden, aber sind wir ehrlich: Drei Jahre sind eine verdammt lange Zeit. Leider kommt noch hinzu, dass nicht alle von uns eine Hausratversicherung abgeschlossen hatten. 

Deswegen bitten wir euch -  bitte helft uns! Wir wollen den Reiterhof weiterführen, da wir mehrere kranke und alte Pferde auf dem Hof haben und ein Umstellen für diese Pferde nicht in Frage kommt. Zudem haben wir all unser Herzblut in diesen Hof gesteckt, es ist unsere Heimat, unser Zuhause, meine Zukunft... das wollen und können wir nicht aufgeben. 

52601162_1605471328520525_r.jpeg

Aber es fehlt uns an Geld für Stallartikel, Pferdezubehör, Futter, Zäune, neue Wohnungen, Möbel.. die Liste ist lang.. Wir müssen uns von Grund auf neu aufbauen und wir haben die Kraft und den Willen, das zu Schaffen. Jetzt fehlt nur noch das Geld..

Es fällt uns nicht leicht, hier eine Kampagne zu starten und wir haben eben sehr lange am Küchentisch gemeinsam diskutiert, ob wir das hier wirklich machen wollen.. Aber uns ist eines klar: Alleine schaffen wir es nicht! Wir hoffen jetzt auf eure Hilfe und sind dankbar über wirklich jede Spende - egal wie hoch sie auch sein mag! 

Ich hänge euch noch ein paar Bilder an, damit ihr euch ein eigenes Bild machen könnt. Wir bedanken uns im Voraus, bleibt gesund in dieser schweren Zeit! 

Ganz liebe Grüße

Katharina 
Mama
Micha
Jannick

... und ganz viele Vierbeiner. 

52601162_1605472110109468_r.jpeg
52601162_1605472369213669_r.jpeg52601162_1605472410429270_r.jpeg
52601162_1605472441652352_r.jpeg52601162_1605472487615417_r.jpeg52601162_1605472615200309_r.jpeg

Donations

 See top
  • Anonymous 
    • €20 
    • 19 hrs
  • Pate Lin 
    • €500 
    • 2 d
  • Anonymous 
    • €10 
    • 5 d
  • Anonymous 
    • €22 
    • 6 d
  • Anonymous 
    • €25 
    • 6 d
See all

Organizer

Katharina Kreutz 
Organizer
Reinfeld, Schleswig-Holstein, Deutschland
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more