Möbel für unser bewegtes Klassenzimmer

Die Freie Waldorfschule Hanau ist eine besondere und junge Schule, die in diesem Sommer ihre Türen für Schüler*innen der ersten und dritten Klasse öffnet.  Wir leben in einer Gesellschaft, in der Kinder sich viel zu wenig bewegen - und doch sind sie in der Schule oft gezwungen, lange still an einem Platz zu sitzen und sich zu konzentrieren.  Für die erste Klasse der Freien Waldorfschule Hanau ist ein anderes Konzept vorgesehen: ein bewegtes Klassenzimmer soll her! Im bewegten Klassenzimmer sitzen die Kinder nicht wie so oft üblich auf Stühlen an einem Tisch, sondern auf Kissen an einer Bank. Die Bänke können, um noch mehr Bewegung zu fördern, zu einem Parcours im Klassenzimmer aufgestellt werden, und die Kissen fördern eine entspanntere und natürlichere Haltung bei den Kindern, und schränken sie nicht in ihrem natürlichen Bewegungsdrang ein, sondern fördern ihn vielmehr.  Leider sind die Möbel für ein bewegtes Klassenzimmer nicht gerade billig, und bis das neue Schuljahr im August anfängt, ist nicht mehr viel Zeit, deshalb bitten wir im Namen der Klasse und ihrer Lehrerin um Ihre Hilfe. Helfen Sie uns, den Kindern den bestmöglichen Start in ihre Schulzeit zu ermöglichen und eine gesunde, offene und bewegte Schule zu gestalten!
  • Die führende Spendenplattform

    GoFundMe ist die Spendenplattform mit den meisten Kampagnen. Mehr erfahren

  • Garantie von GoFundMe

    In den seltenen Fällen, in denen Unstimmigkeiten auftreten, klären wir in Zusammenarbeit mit der Person, die diese meldet, ob ein Fall von Missbrauch vorliegt. Mehr erfahren

  • Kompetente Beratung, 24/7

    Wende dich mit deinen Fragen an uns; wir antworten dir rund um die Uhr. Mehr erfahren