Rettet das Glüxpilz

Hallo ihr Lieben.

Ich bin Inga Jasper, 37 Jahre alt, Mutter von 2 zauberhaften kleinen Mädchen und Eigentümerin des Café Glüxpilz in Xanten. Nach meinem Architekturstudium in Bochum zog es mich wieder in meine alte Heimat und ich lebe nun seit 5 Jahren hier mit meiner Familie.
Mein Traum war es schon immer, ein eigenes kleines Café zu haben. Ein Café, in dem sich jung und alt treffen können, abseits vom Mainstream. Ein Café, in dem jeder willkommen ist, ganz gleich woher man stammt oder wer man ist. Ein Café dass sich durch hohe Qualität, kreative Speisen, gutem Kaffee und tollem Ambiente auszeichnet. Ich bin Ur-Xantenerin und mit der Stadt tief verwurzelt. Seitdem ich selbst 2 Kinder habe, sich dadurch meine Reichtweite und auch meine Ansprüche an die Gastronomie verändert haben, habe ich schnell gemerkt, dass Xanten etwas fehlt. Ein Café, in dem auch und vor allem Kinder willkommen sind. Durch meine Recherchen habe ich schnell gemerkt, dass die Zielgruppe da ist und der Bedarf riesig. Im Januar 2019 habe ich dann endlich ein passendes Ladenlokal auf der Marsstrasse, mitten in der Fußgängerzone, gefunden und direkt zugeschlagen. Raus aus meinem sicheren Job, rein in das große Wagnis Selbstständigkeit. So haben wir dann angefangen, aus einem Rohbau ein wundervolles Café für die ganze Familie zu zaubern. Es hat Schweiss, Mut, Arbeit und eine Menge Geld gekostet, die alte Backstube zu einem modernen Café im Vintage Stil umzubauen. Uns war es wichtig, dass nicht nur die Großen bei uns eine schöne Zeit verbringen können; auch die Kleinen sollten einen eigenen Raum bekommen um zu spielen, neue Freunde zu finden und eine schöne Zeit zu haben, ohne sich in ihrer Freiheit einschränken zu lassen.  Das haben wir geschafft! Wir haben am 01. September 2019 unsere Pforten für euch geöffnet und seitdem ist unser Kundenstamm täglich gewachsen. Wir haben tolle Gäste, viele Stammkunden und immer wieder touristische Besucher, die alle dafür sorgen, dass wir überleben können. Danke dafür !!!
Keiner hat damit gerechnet, dass ausgerechnet eine weltweite Pandemie unser Geschäft lahmlegt und wir nun schon Monate geschlossen haben müssen. Den ersten Lockdown haben wir überstanden. Beim Zweiten könnte es anders ausgehen... Keiner von uns weiss, wann wir wieder öffnen dürfen. Wir werden komplett im Dunkeln gelassen, wir bleiben finanziell auf der Strecke und die Unterstützung vom Staat lässt trotz Versprechen auf sich warten...
Wir haben hohe laufende Fixkosten, die Mitarbeiter müssen bezahlt werden, es stehen Reparaturen an und vor allem brauchen wir Geld, um euch wieder in Empfang nehmen zu können, sobald wir dürfen. Helft uns durch diese schlimme Zeit und rettet das Café Glüxpilz mit einer kleinen Spende. Jeder Cent hilft !!!
Wir möchten so gerne bald wieder mit euch klönen, euch bewirten, euer Frühstück zaubern, euch unsere liebevollen selbstgebackenen Torten servieren. Vor allem aber möchten wir wieder mit euch lachen und eure Geschichten hören, euch aufmuntern wenn es euch schlecht geht, euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern wenn ihr traurig seid... All das ist unsere Vorstellung von Gastronomie. Ein Miteinander und ein aufeinander aufpassen... Helft uns dabei, damit wir bald wieder zusammen sein können...

In diesem Sinne: Glück auf an alle da draussen und hoffentlich bis ganz ganz bald <3

Euer Team vom Café Glüxpilz
www.cafeglüxpilz.de
  • Anonym 
    • €20 
    • vor 11 Std
  • Alexa Willems 
    • €50 
    • vor 2 T
  • Achim Neubauer 
    • €200 
    • vor 2 T
  • Markus Werning 
    • €25 
    • vor 4 T
  • Anonym 
    • €10 
    • vor 4 T
Alle anzeigen

Organisator

Inga Jasper-Neubauer 
Organisator
Xanten, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
  • Die führende Spendenplattform

    GoFundMe ist die Spendenplattform mit den meisten Kampagnen. Mehr erfahren

  • Garantie von GoFundMe

    In den seltenen Fällen, in denen Unstimmigkeiten auftreten, klären wir in Zusammenarbeit mit der Person, die diese meldet, ob ein Fall von Missbrauch vorliegt. Mehr erfahren

  • Kompetente Beratung, 24/7

    Wende dich mit deinen Fragen an uns; wir antworten dir rund um die Uhr. Mehr erfahren